Echt nützlich - Wie Werbeartikel wirken...

Werbeartikel halten das dritthöchste Volumen der gesamten Werbeausgaben in Deutschland – und das konstant seit über zwanzig Jahren. Zurecht, freuen sich laut einer aktuellen Studie 76 % der Befragten über Give-Aways & Co. Doch wie und warum wirken Werbeartikel und was macht sie auch für Sie interessant?

Werbeartikel illustrativ
Werbeartikel - Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft; Adobe Stock-Nr. 153520020

Nicht umsonst heißt es „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“. Allerdings sind Give-Aways viel mehr als nur bloße Geschenke: Sie sind Medien, Träger Ihrer persönlichen Werbebotschaft. So stärken sie im erheblichem Maße die Kundenbindung und schaffen Vertrauen in das werbende Unternehmen. Denn gut vier von fünf Kunden nutzen täglich das ein oder andere Werbegeschenk. Auch sprechen Werbeartikel alle Sinne an, da sie immer emotional und haptisch erlebt werden können. Doch warum werden Give-Aways so gerne angenommen? Und wie genau wirken sie?

Mit einem Werbeartikel erhält Ihr Kunde etwas gratis – und wer bekommt nicht gerne etwas geschenkt? Pauschal gesprochen wollen Menschen Verluste vermeiden. Aus diesem Grund wägen sie Gewinne gegen Verluste ab, bevor etwas gekauft wird. Attraktiv wird ein Give-Away also vor allen Dingen dadurch, dass dem Empfänger durch das kostenfreie Erhalten keine Verluste entstehen.

Aus Gefallen wird ein Auftrag

Umgekehrt fühlt sich der Beschenkte im Idealfall dazu verpflichtet, sich Ihrem Unternehmen gegenüber zu revanchieren. In der Verhaltenspsychologie spricht man in diesem Fall von der sogenannten „Reziprozitätsregel“: Man gibt anderen zurück, was man von ihnen erhalten hat. In nahezu allen Gesellschaften gehört diese moralische Verpflichtung zum guten Ton und wer sich nicht angemessen verhält, wird womöglich als undankbar, selbstsüchtig oder geizig angesehen. Befindet sich ein Werbeartikel erst einmal im Besitz Ihres Kunden, verbinden sie häufig Erfahrungen damit, was dessen Wert subjektiv erhöht. Mit zunehmenden Gebrauch des Give-Aways steigt auch dessen Erinnerungswert: Kunden haben den Namen Ihres Unternehmens ständig vor Augen und erinnern sich eher daran.

Wenn nun Ihrem Kunden der Werbeartikel gefällt und er die Qualität Ihrer weiteren Leistungen als angemessen oder sogar besser erachtet, kann so aus einem simplen Streuartikel eine langjährige Kundenbeziehung entstehen. Und da Werbeartikel zu den kosteneffizientesten Werbemedien gehören und an Vielfalt, Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten kaum zu überbieten sind, sollten Sie Give-Aways in Ihr gesamtplanerisches Werbekonzept definitiv mit einbeziehen.

Auch mit geringem finanziellen Aufwand können Sie viel erreichen und das Bestmögliche für sich und ihr Unternehmen herausholen.