Es begann mit Olympia 1972

Die Geschichte zur Agentur

Es ist die Zeit der Wirtschaftskrise und der ersten Umweltbedenken. Gleichzeitig ist es die Zeit von Flower-Power sowie Pril-Blumen und Schleswig-Holstein wird Austragungsort der Olympischen Segelwettbewerbe (Kiel).

 
Die Diplom Grafik-Designer Holger Franke und Uwe Curs sind seinerzeit im Organisationskomitee im visuellen Bereich tätig und suchten im Anschluss für sich eine neue Herausforderung. Daraus entstand die Idee zum selbständigen Designbüro.
 
i.de wurde 1973 in Stampe als eine der ersten Designagenturen in Schleswig-Holstein gegründet.

In den 1970er und 1980er Jahren wurde noch nach klassischer Art gestaltet – mit Bleistift, Papier, Radiograph, Reprokamera, Zirkel, Lineal und Schere, um anspruchsvolles Design für die unterschiedlichsten Kunden zu entwickeln. Heute, über 40 Jahre später, erschließen sich neue Konsumtrends und Werbemöglichkeiten und wie die Technik, so hat sich auch unsere Werbeagentur weiterentwickelt und wird heute in Kiel bereits in 2. Generation geführt.

Viele entwickelte Logos, Wegeleitsysteme und schleswig-holsteinische Marken sind heute noch – teilweise in leicht angepasster Version – im Einsatz und einige der ersten Kunden gehören noch heute oder wieder zu unserem Kundenstamm.